Monatsbilder August "Gegenlicht"

Monatsbilder im August 2022: „Gegenlicht“

Gegenlicht beschreibt eine Lichtsituation, bei der die Hauptlichtquelle hinter dem Motiv positioniert ist. - So nüchtern wird diese Lichtsituation im Lexikon beschrieben.
Gegenlicht-Fotografie ist für Fotografen eine große Herausforderung. Ganz gleich, ob man Landschaften oder Menschen fotografiert. Angefangen von Lens Flares (Linsenreflexionen) bis hin zu völlig schwarzen Motiven, die durch das prägnante Gegenlicht entstehen.
Kein Wunder, dass sich im Laufe der Jahre die Regel durchgesetzt hat, immer mit der Sonne im Rücken zu fotografieren. Wer sich hartnäckig daran hält, ist seltener mit problematischen Lichtsituationen konfrontiert.
Andererseits ergibt sich durch den gezielten Einsatz von Gegenlicht ein riesiges Potential an kreativen Möglichkeiten. Denn das gerichtete Licht gibt einem Bild eine besondere Atmosphäre und schafft eine Spannung, die ein gutes Foto braucht.
Die verschiedenen Varianten werden nachfolgend aufgezählt:
Wird ein Motiv von hinten beleuchtet, entsteht durch die Umrahmung ein dramatischer Effekt. Das Ergebnis ist eine traumhafte Silhouetten– oder Porträtaufnahme. Es können Licht und Schattenbereiche entstehen, die in einem Bild einen besonderen Reiz geben.
Als eine weitere Gestaltungsmöglichkeit ist das Einsetzen von „Lens Flares“ zu nennen. Eigentlich gelten sie als Objektivfehler, die durch Spiegelungen der Linsen im Objektiv entstehen. Gezielt eingesetzt können sie jedoch kreativ für die Bildwirkung verwendet werden.
Eine besondere Ausführung, lichtdurchlässige Motive darzustellen, sind Durchlichtaufnahmen. Sie ermöglichen die Sichtbarmachung von kleinsten Strukturen. So können z.B. die feinen Verästlungen eines Blattes sichtbar gemacht werden.
Durch die Vielzahl der Kombinationsmöglichkeiten sind der eigenen Kreativität hier kaum Grenzen gesetzt.

Gez. Christof Kühn, im Juni 2022

Wir sind auch bei Social-Media!
Besuchen Sie uns auf

Instagram Logowww.instagram.de

Broschüre zum 10-Jährigen Jubiläum

Jetzt downloaden und einfach online anschauen