Miteinander - Füreinander

Wir wollen unser ehemaliges "Feierabendschöppchen" wiederaufleben lassen. Allerdings verlegen wir unserer frühen Öffnungszeiten nach hinten, d.h. wir starten um 18:30 Uhr, so dass auch Berufstätige die Möglichkeit haben, bei einem "After-Work-Relaxen" gemütlich in der Cafeteria oder auf der Außenterrasse des MGH gemütlich bei leckerem Wein, Bier oder Saft und kleinen Speisen zusammenzusitzen, zu plaudern und zu entspannen.
Zunächst soll einmal im Monat zwischen 18:30 und 21 Uhr plus geöffnet sein.
Wir freuen uns auf zahlreichen Besuch und haben immer ein offenes Ohr für konstruktive Anregungen zur Gestaltung des "After-Work-Schöppchens".

Termin: Mittwoch, 8.5. 2024, 18:30 Uhr - 21 Uhr

Raum: Café und Terrasse

Wir, das sind Johanna, Regine und Christine, möchten gerne eine feministische „Frauenbande“ ins Leben rufen, die Raum und Zeit für vielfältige Themen zum Feminismus bietet. Immer wieder begegnen uns im Alltag Situationen, die wir kritisch hinterfragen müssen und wollen. Unserer Auffassung nach sind wir NICHT alle längst gleichberechtigt. Wir erleben durch unser „Frau-sein“ oft die Auseinandersetzung mit widersprüchlichen Anforderungen und einer Überforderung allen Ansprüchen (z.B. Vereinbarkeit Familie und Beruf) gerecht zu werden. Geschlechterungerechtigkeiten und Geschlechterstereotype sind ein strukturelles Problem in unserer Gesellschaft, dem wir entgegenwirken möchten.

Wir laden alle interessierte Frauen ganz herzlich ein, sich zu diesen Themen mit uns auszutauschen.

Termin: jeden 4. Donnerstag im Monat, 19:00 Uhr

Kontakt: christine Hölz, 0160-92443833, hoelz.christine@gmail.com
Gebühr: kostenlos
Raum: Multimax

Wir beabsichtigen im MGH eine Briefmarkentauschgruppe zu etablieren.
Ziel ist es sich ggf. monatlich im MGH zu einem Tauschtag zu treffen.
Informationen und aktuelle Kataloge sind vorhanden und können zur Verfügung gestellt werden.
Bei Interesse bitte melden.

Termin:  Montag, 29.4.2024, 27.5.2024 jeweils von 18 bis 19.30 Uhr

Kontakt: Franz-Josef Brand, Tel.  0174 4179795, Wolfgang Schwinn, E-Mail: briefmarkengruppe-mgh@web.de
Gebühr: kostenlos

In der Bunten Runde trifft man sich ganz locker bei leckerem Tee oder Kaffee, um sich über Gott und die Welt, schöne Reisen und Dinge, die einen beschäftigen, auszutauschen und vor allem viel zu lachen. Es kommt nicht selten vor, dass man mit prima Tipps und neuen Anregungen nach Hause geht.

Termin: Donnerstag, 10:00 - 11:00 Uhr

Kontakt: Christine Jacobi-Becker, Tel. 06132 8980419
Gebühr: kostenlos
Raum: Café

Termin: jeden Dienstag

Kontakt: Monica Barbosa, Tel. 06132 8980414

Gemeinsame Zeit im MGH verbringen!
Wir treffen uns in einer entspannten Atmosphäre. Mit vielfältigen, kreativen, spielerischen und Bewegungs-Angeboten können wir neue Energie im Familienalltag tanken. Dieses Angebot ist offen für alle Generationen, Familienformen, Familien mit und ohne Kinder.
Hier können gemeinsam neue Ideen und Erfahrungen geteilt werden! Für Kinder ab 6 Jahren

Termin:  Donnerstag, 16:30 Uhr - 18:00 Uhr

Kontakt: Monica Barbosa, MGH Tel. 06132 898040
Gebühr: kostenlos
Raum:   Bewegungsraum

In gemütlicher Atmosphäre treffen wir uns, um miteinander zu reden, neue Orte in Ingelheim zu entdecken und Erfahrungen über das Leben in Deutschland auszutauschen. Ziel ist es, neue Bindungen der sozialen und emotionalen Unterstützung zu schaffen und neue Sichtweisen auf verschiedene Aspekte des Lebens aufzubauen.
Wir treffen uns jeden Mittwoch im Mehrgenerationenhaus - MGH. Darüber hinaus sind wir immer in virtuellem Kontakt. Dort teilen wir Aktivitäten, interessante Informationen und helfen uns bei Problemen.
Wir würden uns freuen, neue Menschen zu treffen, die mit ihren Geschichten und Erfahrungen unser Wissen bereichern, unsere Phantasie anregen.

Termin:Mittwoch, 15:00 - 17:00 Uhr
Kontakt: Monica Barbosa, MGH, Tel. 06132 898040
Gebühr: kostenlos
Raum: Café

Jede/r Interessierte ist willkommen in diesem offenne Treff gemeinsam Kaffee, zu spielen, oder sich einfach nur zu unterhalten. Es geht darum, wieder unter die Leute zu kommen, neue Kontakte zu knüpfen und in gesslliger Runde Abstand vom Alltag zu finden.

Termin: Mittwoch, 14:30 Uhr-16:30 Uhr

Kontakt: E-Mail: info-mgh@ingelheim.de
Gebühr: kostenlos
Raum: Café

Termin: Mittwoch, 15:00 - 17:00 Uhr

Kontakt: MGH, Tel. 06132 898040
Gebühr: kostenlos
Raum: Werkstatt oder Jugendraum

Grundsätze 

  • Wir wollen gute Nachbarn sein.
  • Wir helfen ehrenamtlich im Rahmen der Nachbarschaftshilfe.
  • Wir helfen nicht nur einmalig, 
  • Wir kommen bei Bedarf gerne wieder.
  • Wir helfen zeitnah und unbürokratisch.
  • Unsere Hilfeleistungen sind für Sie kostenlos.

 Aufgabenliste

  • Einkaufshilfe
  • Begleitung zum Arzt
  • Begleitung bei Spaziergängen
  • Kleine Reparaturen, für die kein Handwerker kommt: 
  • z.B. Glühbirne auswechseln, 
  • Lampe anbringen, Fernseher einstellen, Schranktür richten
  • Besuchsdienst:
    • als Gesprächspartner
    • vorlesen
    • Spielenachmittag
  • Sperrmüll herausstellen
  • Gartenmöbel im
  • Sommer/Winter raus-, bzw. reinstellen
  • Weitervermittlung an Fachdienste
  • Begleitung bei Behördengängen / 
  • Hilfe beim Ausfüllen von Formularen
  • Botengänge
  • Kinderbetreuung (nur im Notfall)
  • Tierbetreuung (nur im Notfall)
  • Kleine Gartenarbeiten (im Notfall und nicht regelmäßig)

Hinweis:
Alle Helfer führen einen Ausweis des Mehrgenerationenhauses (MGH) mit sich. Unsere polizeilichen Führungszeugnisse liegen im MGH vor. Zögern Sie nicht, vertrauen Sie uns und ­rufen Sie uns an. Wir benötigen 1 bis 3 Tage Vorlauf für die Einsatzplanung. 
Wenn Sie im Alltag nicht alles alleine bewältigen können, sind wir Heinzelmännchen gerne für Sie da und helfen 
kostenlos. 
Kleine Spenden zur Unterstützung der Heinzelmännchen dürfen wir entgegennehmen.
Bitte melden Sie Ihre Aufträge telefonisch unter Rufnummer 06132 8980422 (Anrufbeantworter) mit folgenden Angaben:
Name, Anschrift, Telefonnummer, kurze Beschreibung Ihres Anliegens
Ein Heinzelmännchen wird Sie zur Terminabsprache zurückrufen.

Wir Heinzelmännchen sind keine Konkurrenz für Handwerksbetriebe und soziale Dienste.
Unsere Nachbarschaftshilfe hört auf, wo professionelle Hilfe beginnt und fachliche Überprüfung erforderlich ist.
Wir leisten keine Grund- und Behandlungspflege nach SGB V und XI.

Kontakt: Tel. 06132 8980422, E-Mail: mghheinzel@t-online.de
Gebühr: kostenlos

Hier geht es zum Flyer.

Die Landesschau Rheinland Pfalz begleitete die Heinzelmännchen. 

Hier geht es zum Film.

Schach für Jedermann.

Termin: Dienstag, 10:00 - 12:00 Uhr

Kontakt: Schachverein Multatuli Ingelheim e.V., Tel. 06132 40056 oder 06132 86881
Gebühr: kostenlos
Raum: Cafè

Die Alevitische Gemeinde Ingelheim bietet bei diesem Sonntagsbrunch vor allem türkische Frühstücksspezialitäten an. Neugierige können einfach mal vorbeischauen, das Essen genießen und dabei die Aleviten aus Ingelheim und Umgebung kennenlernen.

Termin: weitere Termine folgen

Kontakt: Alevitische Gemeinde Ingelheim und Umgebung e.V., Tel. 06132 7135785, E-Mail: AGI.55218@yahoo.de
Gebühr: es wird ein Kostenbeitrag erhoben
Raum: Café

Einige Spiele sind vorhanden, es können auch gerne eigene Spiele mitgebracht werden.

Termin: Freitag, 24.5 2024 von 18.30 bis 21 Uhr

Kontakt: E-Mail: spieleabend-mgh@web.de, Wenn das nicht geht unter Tel. 898040. Bitte Telefonnummer für Rückruf mitteilen.
Gebühr: kostenlos
Raum: Café

Aus organisatorischen Gründen wird um Anmeldung gebeten.

Der Spielkreis Rasselbande für Kleinkinder von ca. 8 bis 36 Monaten ist ein offener und kostenloser Treff, der mittwochs von 11 bis 12 Uhr ab dem 6. September angeboten wird. Gemeinsam mit den Müttern und Vätern werden Sing-, Finger- und Bewegungsspiele eingeübt. Anmeldung erforderlich.

Termin: Mittwoch, 11:00 - 12:00 Uhr

Kontakte: MGH, Tel 06132 898040, E-Mail: info-mgh@ingelheim.de
Gebühr: kostenlos
Raum: Empore

Anmeldung erforderlich

 

An einem entspannten Nachmittag können wir Spiele aus aller Welt entdecken und kennenlernen.
Alle Generationen und Kulturen sind willkommen, um gemeinsam Zeit zu verbringen, andere Menschen zu treffen und mit Freude zu spielen.

Termin:  Donnerstag 23.05.2024, 15:00 Uhr

Kontakt: MGH, Tel. 06132 898040, E-Mail: info-mgh@ingelheim.de
Gebühr: kostenlos
Raum: Café

„Komm wir gehen ins „Westside“, wird es in Zukunft heißen, wenn sich Kinder und Jugendlichen aus Ingelheim West im Jugendtreff verabreden. Der neue Name hat sich während einer demokratischen Abstimmung bei den jungen Besuchern des Stadtteiltreffs im MGH mehrheitlich durchgesetzt. „Westside“ klingt nicht nur frisch, sondern symbolisiert zugleich auch den Bezug zum Stadtteil Ingelheim West.
Hier haben Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 15 Jahren zweimal in der Woche die Möglichkeit, sich mit Freunden zu treffen, Kicker zu spielen, Musik zu hören, Brettspiele und Kreativangebote wahrzunehmen. Jeden zweiten Mittwoch steht die Zubereitung kleiner Snacks auf dem Programm. 
Ein weiteres Highlight findet immer am letzten Freitag des Monats statt. Dann versammeln sich die Kinder zum gemeinsamen Filmeabend, der mit einer selbstgemachten Portion Popcorn gekrönt wird. Der Jugendtreff ist ein offenes Angebot, der von der aktiven Mitgestaltung seiner Besucher lebt und neue Kinder und Jugendliche herzlich willkommen heißt.

Termin: Montag, Mittwoch, Freitag, 16:00 - 19:00 Uhr

Kontakt: MGH, Tel. 06132 898040
Gebühr: kostenlos
Raum: Jugendraum

Wir sind auch bei Social-Media!
Besuchen Sie uns auf

Instagram Logowww.instagram.de

Wie wir wurden, was wir sind.

Broschüre zum 10-Jährigen Jubiläum
Jetzt downloaden und einfach online anschauen