Das MGH ist bis auf Weiteres geschlossen.

Wir sind aber trotzdem für Sie da! Sie erreichen alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wie gewohnt über Telefon und per Mail. Wenden Sie sich gerne mit Ihren Fragen und Anliegen an uns, wir helfen Ihnen weiter.

Es ist schön zu sehen, wie sich die Menschen in Ingelheim  gegenseitig unterstützen beispielsweise mit nachbarschaftlichen Diensten, Masken nähen, Verteilen von kleinen Aufmerksamkeiten oder Telefonaten.
Wir wünschen Ihnen trotz der aktuellen Ereignisse eine gute Zeit, bleiben Sie gesund.

Ihr MGH-Team

Online-Ausstellung "Eritrea" von Lothar Röper

Ab Dienstag, 9. Juni können Sie hier die Ausstellung anschauen.

Neu! ab sofort! Herzens-Yoga

Onlinekurs mit Nataliya Missenberger

Hier klicken für weitere Infos.

Kreativ mit Daniela (2): Clematis malen

Wir malen ein Aquarell einer Clematis: Vorzeichnung, Aquarell anlegen, Ausarbeitung des Aquarells

Hier geht es zum Video

Kunst in Corona-Zeiten - eine online-Ausstellung

Sie nutzen die unfreiwillig freie Zeit, um endlich mal wieder zu malen oder haben Kinder, die ein Bild nach dem anderen produzieren? Sie haben wunderschöne Fotos vom Frühlingserwachen oder inspirierende Masken-Selfies gemacht? Auf der Homepage des Mehrgenerationenhauses wird eine Plattform geschaffen, um diese Bilder zu veröffentlichen. Jeder Künstler ist willkommen, egal ob jung oder alt, Profi oder Hobbykünstler. Schicken Sie uns ihre Fotos von aus Naturmaterialien gelegten Mandalas, Frühlingsblumen in Acryl, bemalten Steinen oder gezeichneten Eindrücken von der Welt in Coronazeiten. Ihrer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Die Ausstellung wird wechselnd bestückt. Gerne können auch kleine Texte dazu geschrieben werden. Weitere Informationen über Mail an info-mgh(at)ingelheim.de oder telefonisch bei Jutta Hübner unter 06132 8980412.

Hier geht es zur Ausstellung

Schöne Anregungen und Tipps in unserem digitalen Schaukasten!- Jede Woche neu!

Hier geht es zum digitalen Schaukasten

Frühstücken wie im Urlaub - Brasilien

Hier geht es zur Präsentation

Mehrweg-Mund-Nasen-Masken

Aufgrund der hohen Nachfrage nach genähten Mund-Nasen-Masken, haben wir zur Zeit einen Versorgungsengpass und können die kostenlose Maskenabgabe nicht immer sicherstellen.

Auf unserem wöchentlichen Markttag gibt es immer Handgenähtes zu kaufen. Die Damen nähen auch Mund-Nasen-Masken. Diese können Sie jetzt am MGH Eingang Montag bis Freitag von 9 bis ca. 16:30 Uhr käuflich erwerben, solange der Vorrat reicht.

Wenn Sie sich selbst eine Maske nähen möchten, finden Sie hier eine Nähanleitung.

Maskenpflicht:
Infos zur Maskenpflicht und Befreiungen (Kinder, Menschen mit Behinderungen,...) erhalten Sie hier.

Neu! Schwarzes Brett

Suchen und finden!

Hier geht es zum schwarzen Brett - E-Bike abzugeben

Ausmal- und gute Laune-Karten

Zum Ausdrucken oder Ausmalen am PC und Weitergeben mit einem lieben Gruß an Nachbarn und Freunde!
Hier geht es zu den Karten.

Öffentlicher Bücherschrank auf der Terasse

Falls Sie also noch etwas zum Schmökern brauchen, können Sie in der Zeit von 9 bis ca. 16.30 Uhr gerne unter Beachtung der vorgegebenen Hygienemaßnahmen vorbeischauen.