22. Juli - 23. August: Neue Ausstellung

Mit Werken des Künstlers Fato Wheremongar aus Liberia/Westafrika

Der gemeinnützige Verein Liberia Freunde e.V. lädt ein, Arbeiten des Malers und Kunstlehrers Fato Wheremongar aus Liberia/Westafrika kennen zu lernen.  Im Mehrgenerationenhaus Ingelheim, Matthias-Grünewald-Straße 15 werden in der Zeit vom 22.7. bis 23.8.2019 23 Gemälde des Künstlers zu sehen sein. Die Werke auf Leinen und Papier, die Einblick in das liberianische Leben und seine Menschen geben, sind in den Jahren 2016 und 2019 entstanden. Fato Wheremongar gilt als einer der bekanntesten Künstler Liberias. Durch zahlreiche Einzel- und Gemeinschaftsausstellungen im In- und Ausland sowie vor allem durch seine Malschule für Jung und Alt hat er sich einen Namen gemacht. Der 1959 geborene Künstler bemüht sich, Kunstunterricht in allen Schulen Liberias einzuführen und eine Kunstakademie aufzubauen, wobei ihn die Liberia Freunde / Wiesbaden u.a. durch die jetzige Ausstellung unterstützen. Mit seiner künstlerischen Tätigkeit zielt der Maler darauf ab, Menschen zu überzeugen, die Natur und das kulturelle Erbe der Menschheit zu respektieren.
Zur Vernissage  und zur Abschlussveranstaltung sind alle Interessierten herzlich eingeladen.

Die Ausstellung ist währen der Öffnungszeiten des MGH von Montag bis Freitag, 9 - 17 Uhr zu besichtigen.

Vernissage: Freitag, 26.7. 2019, 18:00 Uhr

Abschlussveranstaltung: Donnerstag, 15.8. 2019, 18:00 Uhr

Weitere Informationen im MGH unter Tel. 06132 898040 oder per E-Mail an info-mgh(at)ingelheim.de

Ab 19. August: Digitale Fotobearbeitung für Einsteiger

 !!Terminänderung: Vorbesprechung!! Jetzt am 22.8., 14:00 Uhr

Fotos unvergesslicher Momente einer schönen Urlaubsreise oder einer Familienfeier weisen oft kleine störende Fehler auf, die mit wenig Mühen am PC entfernt werden können.
Rote Augen, schiefer Horizont, störende Flecken oder Bildinhalte, Helligkeit, Farbe und Unschärfe lassen sich korrigieren. Durch die Wahl eines anderen Bildausschnittes entsteht oft ein "neues" Bild. Dies erfordert keine teure Software und kann mit wenig Übung leicht selbst durchgeführt werden.  Die erforderlichen Arbeitsschritte werden anhand von Übungsbeispielen erlernt.
Zum Einsatz kommt das Programm PAINT.NET, das kostenlos und legal bei Microsoft heruntergeladen und installiert werden kann.
Das Angebot richtet sich an Interessenten mit keinen oder geringen Vorkenntnissen der Fotobearbeitung. Grundkenntnisse im Umgang mit dem PC werden jedoch vorausgesetzt.
Bitte einen USB-Speicher-Stick  mit ausreichen freiem Speichervolumen Speicherkapazität mitbringen.

Termin: Montag, 14:00 - 15:30 Uhr, 26.8., 2.9., 9.9., 16.9. 2019; Vorbesprechung am Donnerstag. 22. August, 14:00 Uhr im Café

Kontakt: Rolf Barnekow, Tel. 01703103588, E-Mail: mgh-pixelschieber@web.de,
Gebühr: kostenlos
Raum: Computerraum

Anmeldung erforderlich

An diesem Abend wird das Buch "Der Fremde" von Albert Camus besprochen.
Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Termin:  Montag, 19.08. 2019, 19:00 Uhr

Kontakt: Birgit Oswald, MGH, Tel. 06132 898040
Raum: Jugendraum
Gebühr: kostenlos

25. August: Westfest

Das Mehrgenerationenhaus, die evangelische Versöhnungskirche, die katholische Kirche Ingelheim St. Paulus sowie zahlreiche Kooperationspartner und freiwillige Helfer laden zum gemeinsamen „Westfest“ in und um das MGH ein.

 In diesem Jahr feiert das MGH sein 10jähriges Jubiläum. Den Auftakt des bunten Familienfestes bildet um 11 Uhr ein ökumenischer Dankgottesdienst. Beendet wird der Tag gegen 17 Uhr mit der Musik der "African Art Mainz". Neben Kreativ-, Spiel-  und Bewegungsangeboten von Kinderschminken über einen Mehrgenerationen-Parcours bis hin zum „Menschenkicker“ wird es ein attraktives Bühnenprogramm verschiedener Akteure geben. Deftiges vom Grill, internationale Spezialitäten, ein reichhaltiges Kuchenbuffet sowie kalte und warme Getränke laden zum gemütlichen Beisammensein ein. Verschiedene Stände mit nachhaltigen Produkten runden das Programm ab. Wer dieses Fest unterstützen will, mit einem kleinen Arbeitseinsatz oder einer Kuchenspende, der erhält weitere Informationen im MGH unter Tel. 06132 – 898040 oder per Email an info-mgh(at)ingelheim.de.

Das detaillierte Programm entnehmen Sie bitte dem Flyer:

28. August: Wandern - Radeln

Binger Stadtwald; MGH-Wanderer

Bereits vor gut einem Jahr konnten die MGH Wanderer auf einem Rundweg im Binger Stadtwald u. a. herrliche Natur, etliches Sehenswerte, interessante Informationen und tolle Ausblicke erleben. Eines der Highlights ist das Morgenbachtal, das bedeutendste Rheinseitental im Binger Wald. Der Zugang war damals gesperrt, weil ein Unwetter 2016 schwere Verwüstungen angerichtet hatte. Deren aufwändige Beseitigung ist noch nicht abgeschlossen, aber Teile sind inzwischen wieder freigegeben. In guter Grund, diesen schönen Wanderweg zu erkunden.

Termin: Mittwoch, 28.8. 2019, 13:00 Uhr

Treffpunkt: MGH (Fahrgemeinschaften)
Anmeldung: Heidelore Engelhardt, Tel.06132 3292, E-Mail : hjengelhardt@gmx.de
Gebühr: kostenlos

Teilnahme auf eigene Gefahr!

Ab 9. September: Qigong - findet leider nicht statt

 Ein Angebot der Deutschen Multiplen Sklerose Gesellschaft

Qigong ist eine Kombination aus Bewegung, bewusstem Atmen und Meditation. Es regt den Kreislauf an, erhöht die Sauerstoffzufuhr und fördert die eigene Beweglichkeit. Gleichzeitig üben Sie sich in Ausgeglichenheit und Entspannung.
Angehörige sind herzlich willkommen.
Die Bewegungen und Ruheeinheiten werden den Möglichkeiten der Teilnehmer angepasst. So können Bewegungen auch im Sitzen ausgeführt werden.

Termin:  Montag, 08:45 – 09:45 Uhr

Kontakt:  DMSG-Landesverband Rheinland-Pfalz, Tel. 05131 604704, E-Mail: info@dmsg-rlp.de; www.seminare.dmsg-rlp.de
Gebühr:  50,00 € für DMSG-Mitglieder; 100,00 € für Nichtmitglieder
Raum:  Bewegungsraum

Anmeldung erforderlich

Termine 2019: 9.9., 16.9., 21.9., 14.10., 21.10., 28.10., 4.11., 11.11., 18.11., 25.11. 2019