"Blickpunkt Ingelheim"

Verleih von CD´s aktueller und älterer Folgen der Fernsehsendung "Blickpunkt Ingelheim".

Sie haben die aktuelle Folge von "Blickpunkt Ingelheim" verpasst? Oder haben Sie Interesse an einer älteren Sendung? Im MGH können Sie CD´s der Fernsehsendung ausleihen.
Die Ausleihe erfolgt zu den Öffnungszeiten des Cafés am Info-Point.

Einschulungsessen

Alle interessierten Familien können nach dem ersten Tag in der Schule gemütlich im Café zu Mittag essen. Für die Kinder gibt es Nürnberger Rostbratwurst mit Kartoffelspalten und Salat, und zum Nachtisch noch ein leckeres Eis. Für die Erwachsenen Spießbraten mit Kartoffelspalten und Salat.


Termin: Dienstag, 8. September 2015, 12:00 Uhr

Eine vorherige Anmeldung im MGH ist unter Telefon  06132  898040  oder E-Mail  mgh@ingelheim.de erforderlich.

Kleidersachenbasar

Secondhand Kleidersachenbasar für Erwachsene und Teenies

Angeboten werden kann alles, was nicht mehr in den Schrank passt, nicht mehr gefällt, zu klein oder zu groß ist oder einfach weg muss: Kleider, Jacken, Hosen, Schuhe, Hüte, Taschen, Röcke, Blusen, T-Shirts, Businessbekleidung, Mäntel, Tanz- und Ballkleider, Umstandsmode. Große Größen sind genauso gefragt wie kleine (XS).

Kontakt: Cornelia Peters, Tel. 06132 57253
Gebühr: 5 €  plus Kleingebäck, wie Muffins oder Nussecken

Termin: Sonntag, 31.01.2016, 14:00 - 17:00 Uhr

Markttag im MGH

Ingelheimer und Nachbarn aus den umliegenden Gemeinden könne sich vor Ort mit Lebensmitteln des täglichen Bedarfs und anderen schönen Dingen eindecken.

Im Mehrgenerationenhaus herrscht immer eine nette Atmosphäre, es ist Zeit sich auszutauschen und unter Hobby-Gärtnern, -Köchen, - Bäckern zu "fachsimpeln". Sie können zu Mittag essen und nachmittags leckerern Kaffee und Kuchen genießen. Kommen Sie vorbei - Sie sind eingeladen zu plaudern und einzukaufen.

Im Angebot ist eine bunte Palette regionaler Produkte von Obst und Gemüse über Marmelade und Wild bis hin zum Kunsthandwerk.
Immer von 13:00 - 16:00 ist eine Nähstube im Haus. Hier können Sie preiswerte Änderungen durchführen lassen.

Termin: Donnerstag, 12:00 - 17:00 Uhr

Kontakt: MGH, Tel. 898040
Raum: Erdgeschoss

Den Flyer zum Markttag im MGH finden Sie hier.

MartiniMarkt

Großer Kunsthandwerkermarkt

Stimmen Sie sich auf die "dunkle Jahreszeit" und die Vorweihnachtszeit ein -mit einem Besuch auf dem Martinimarkt.
Genießen Sie das Wochenendemit einem gemütlichen Bummel über den Kunsthandwerkermarkt. Kommen Sie ins Gespräch bei Kaffee und Kuchen, Wild aus dem Ingelheimer Wald und Kürbissuppe in unserem Café.

Termin: Samstag, 5. November 2016, 14:00 bis 18:00 Uhr; Sonntag, 6. November 2016, 11:00 bis 18:00 Uhr

Kontakt: MGH, Tel. 06132 898040

ModeMobil

Modenschau mit dem VdK.

Der Winter ist nicht mehr weit. Bei Kaffee und Kuchen kann die neue Kollektion angeschaut, probiert und gekauft werden.

Termin: Donnerstag, 10.09 2015, 15:00 - 17:00 Uhr

Kontakt: VdK, Tel. 06132 40229; MGH, Tel 06132 898040
Gebühr: kostenlos
Raum: Café

Öffentlicher Bücherschrank

Bücher kostenlos, anonym und ohne jegliche Formalität anbieten, tauschen und mitnehmen.

Jeder Besucher des Hauses ist eingeladen, Bücher in unseren Bücherschrank einzustellen, um sie anderen Lesern anzubieten. Während der Öffnungszeiten des Hauses darf jeder Bücher aussuchen und zum Lesen mitnehmen. Ob man die Bücher zurückbringt, behält, tauscht, weitergibt oder nicht entscheidet jeder Nutzer selbst.

Raus aus dem Keller

Dauerflohmarkt

"Raus aus dem Keller" funktioniert wie ein Dauer-Flohmarkt. Jeder kann für 4 Wochen eine Regalfläche mieten und dort gut erhaltene und saubere Artikel anbieten, die er nicht mehr benötigt, aber zum Wegwerfen zu schade sind. Hierbei kann es sich um Bücher, Haushaltswaren, Spielzeug, CD´s. Dekorationsartikel oder Kleidung (keine Schuhe!) handeln. Für kleine und besonders wertvolle Gegenstände kann auch eine Vitrine angemietet werden.
Die Preise werden vom Verkäufer festgesetzt und entsprechen ausgezeichnet.
Ein- und Ausräumzeiten müssen mit dem MGH-Team vereinbart werden. Die Verkaufszeiten entsprechen den Öffnungszeiten des Caf´s. Den Verkauf übernimmt das MGH.

Die Anbieterlisten können für 2 € erworben werden. Der Erlös geht abzüglich 10% von den Verkaufseinnahmen (15% für Vitrine) an den Anbieter. 

RepairCafé

Reparieren statt Wegwerfen.

Defekte kleine mechanische und Elektrogeräte, Kleidung oder auch Spielzeug mit Macken sind oftmals zum Wegwerfen viel zu schade. Reparieren statt wegwerfen ist die Devise der freiwilligen Mitarbeiter des Ingelheimer RepairCafés. Das Prinzip ist einfach, wie die Organisatoren versprechen: Die Besucherinnen und Besucher bringen defekte Gegenstände mit und reparieren diese im RepairCafé gemeinsam mit einem Fachmann oder einer Fachfrau. Dabei können sie selbst die dafür notwendigen Handgriffe lernen und bekommen von den Fachleuten wichtige Tipps. Das Motto lautet, Hilfe zur Selbsthilfe. Es werden noch weitere freiwillige Helfer, Handwerker, Elektriker, Elektromeister gesucht, die  einmal im Monat abends das RepairCafé unterstützen wollen.

Termin: jeden 1. Mittwoch im Monat, 18:00 - 21:00 Uhr

Kontakt: MGH, Tel. 06132 898040, E-Mail: repaircafe-ingelheim@web.de
Raum: Multimax
Gebühr: kostenlos

Termine 2016: 06.01., 03.02., 02.03., 06.04., 04.05., 01.06., 06.07., 03.08., 07.09., 05.10., 02.11., 07.12.

Swapping-Party

für Erwachsene

Der Kleiderschrank quillt über, Fehlkäufe verschwinden in der hintersten Ecke, aber wegwerfen will man sie auch nicht, manches kann man nicht mehr sehen, anderes passt nicht mehr. Eine Swapping- Party bietet eine tolle Möglichkeit, ungeliebte Stücke loszuwerden und dafür andere Teile mit nach Hause zu nehmen.  Kleidertausch oder auch günstiger Verkauf ist auch gut für die Haushaltskasse.  Eine Schneiderin gibt Tipps für kleine Änderungen oder führt sie auf  Wunsch vor Ort selbst durch. Mit prickelndem Prosecco sind der Heiterkeit beim nachmittäglichen Einkauf keine Grenzen gesetzt.

Kontakt: Cornelia Peters, Tel. 06132 57253
Gebühr: 5€ inklusiv Tisch

Eine Tischreservierung ist erforderlich.

Zurzeit kein aktueller Termin.